Chris Veber

Chris Veber ist Ex-Philosoph, Ex-Grüner, Unternehmer und freier Journalist. Er bloggt auf https://chrisveber.blogspot.com/
Woker Irrsinn: Wer Harry Potter mag, ist angeblich ein Faschist!
Medien
Denk-Verbote

Woker Irrsinn: Wer Harry Potter mag, ist angeblich ein Faschist!

Was, Du bist jetzt irritiert? Wusstest Du das nicht? Du bist ein Faschist! Jedenfalls ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass Du es bist. Wenn Du Harry Potter magst oder – Gott bewahre – einen Film gesehen oder ein Buch gelesen hast. Bei 12,6 Mio. Menschen, die in Deutschland allein Harry Potter und den Stein der Weisen gesehen haben (es gibt acht Filme) und 33 Mio. in Deutschland verkauften Büchern dürften ca. 90% der deutschen Bevölkerung dem Potter-Faschismus erlegen sein. Weiterlesen...

Das Grundrecht als Spielball von Rechenmodellen und Willkür
Corona
Corona, Klima, totale Kontrolle...

Das Grundrecht als Spielball von Rechenmodellen und Willkür

Nachdem das Volk jahrelang mit evidenzbefreiten Corona-Schikanen gegängelt wurde, versuchen sich die Verantwortlichen nun aus der Verantwortung zu stehlen. Plötzlich gestehen die fanatischsten Jünger Coronas ihren Irrtum ein und versuchen sich damit von Vorwurf reinzuwaschen, den Menschen - und besonders den Kindern - die Grundrechte grundlos abspenstig gemacht zu haben. Es ist nur die Ruhe vor dem Sturm: Denn nun basteln sie intensiv an den nächsten Freiheitseinschränkungen. Ob dafür dann die "nächste Pandemie" oder die Warnung vor einer "Klimakatastrophe" dafür Pate stehen muss, ist ihnen einerlei. Weiterlesen...

Verachtung für die Bürger: Corona-Despoten schweigen eisern zu Skandalen
Corona
Sonnenkönig Ludwig von Wien & Co.

Verachtung für die Bürger: Corona-Despoten schweigen eisern zu Skandalen

Nur Verachtung für den Bürger. Niemals Rechtfertigung: Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig hat nicht nur das runde Gesicht und den Namen mit dem Bourbonen Ludwig XIV gemeinsam. Er teilt auch das Demokratieverständnis des Sonnenkönigs. „Der Staat, das bin ich.“ Ludwig, der Wiener, herrscht souverän, unbeleckt von Verantwortlichkeit gegenüber dem Gemeinderat oder gar einer Rechtfertigungspflicht dem Souverän, dem Volk, gegenüber. Weiterlesen...